Montag, 15. Juni 2015

Von wegen hierachiefrei.....

Der ehemalige Fußballnationalspieler Ballack wies neulich in einem Interview darauf hin, dass sich in einer neu zusammengestellten Nationalmannschaft auch erst eine Hierarchie unter den Spielern bilden müsse.
Wenn selbst in so einer überschaubaren "Organisation" wie der Fußballnationalmannschaft, die zudem auch einen offiziellen Hierarchen hat, sich noch eine Hierrchie bildet, wie soll dann in größerem Organisationen eine Zusammenarbeit ohne Hierarchie möglich sein?