Freitag, 31. Januar 2014

Manche Manager entscheiden wohl wie Betrunkene......

meint zumindest Prof. Charles Czeisler (zit. nach Mannheimer Morgen, 24.1.14). Der Grund: sie schlafen zuwenig. Laut einer Umfrage schläft ein Fünftel der Manager nur 25 Stunden pro Woche, was zu einer Verminderung der Gedächtnisleistung um 20 Prozent und der Entscheidungsfähigkeit von 50 Prozent führen kann.
In diesem Sinne: Schlafen sie sich am Wochenende einmal aus.....und lassen sie auch ihr Handy ruhen.
Und dann einen guten Start in die neue Woche!